für Kliniken

Vielfältige und leckere Kost für ein gesundes Budget

Die Patientenverpflegung stellt besondere Anforderungen an eine Küche – denn Nahrungsmittelunverträglichkeiten oder Krankheiten beeinflussen unter Umständen die Ernährung. Hinzu kommt, dass kranke Menschen in besonderem Maße darauf angewiesen sind, gesunde und frische Speisen zu erhalten, um schnell wieder gesund zu werden. Nicht zuletzt spielt angesichts leerer Kassen auch der Preis des Essens eine große Rolle bei der Entscheidung der Klinikleitung darüber, wer für die Patienten kochen soll.

Das Team der Gourmet-Werkstatt verfügt über einen großen Erfahrungsschatz in der Patientenverpflegung. Vor Eröffnung der Großküche waren fast alle Mitarbeiter in einer der dezentralen Krankenhausküchen tätig. Seit September 2008 versorgen wir die Patienten des Klinikums Offenbach mit tablettiertem Frühstück, Mittag- und Abendessen – und inzwischen auch die der Krankenhäuser des Gesundheitszentrums Wetterau in Bad Nauheim, Friedberg, Schotten und Gedern.

In der Regel tablettieren wir das Essen für unsere Patienten – selbstverständlich ist es aber auch möglich, Speisen für die Klinikverpflegung im Großgebinde auszuliefern oder aber ein Buffet anzubieten. Sprechen Sie uns gerne an, damit wir Ihnen ein für Sie und Ihre Patienten maßgeschneidertes Angebot unterbreiten können.